Fregate Island – sehr wahrscheinlich kennen wenige Urlauber diese Insel und diesen Urlaubsort. Was ist daran so besonders? – Die wenigen Eingeweihten, die bereits in den Genuss kamen, das einzigartige ‚Mini-Galapagos‘ der Oetker Collection selbst zu erleben, berichten nur in Superlativen von diesem Hideaway. Bei diesen Reisenden weckt der Name Erinnerungen, die mit besonders hochwertigen Gefühlen verbunden sind. Es gibt nur sehr wenige Orte auf dieser Welt, bei denen nachhaltiger und luxuriöser Tourismus so sehr im Einklang mit der Natur stehen wie hier.

Herzlich willkommen im Fregate Island Private der Oetker Collection: Einem der naturtreuesten Hideaways der Welt.

Luftbild des Fregate Island Private
Luftbild des Fregate Island Private

Die Oetker Collection repräsentiert eine der inspirierendsten Sammlungen von Grandhotels dieser Welt. Die Bezeichnung „Masterpiece Hotel“ beinhaltet ein Versprechen: die Verpflichtung, zu jeder Stunde Gastlichkeit von höchster Qualität zu bieten. Perlen stehen als Symbol für die Verbindung von Individualität, Schönheit und Qualität. Die einzelnen Perlen fügen sich zu einem glänzenden Perlenstrang zusammen, der die Häuser der Sammlung in Harmonie mit der Natur verbindet und festigt.

Fregate Island Private, die ca. 2 km² große private Insel im Indischen Ozean ist ein Juwel der Nachhaltigkeit und einzigartig auf dieser Welt. Eine Insel, die sich dem Naturschutz verpflichtet hat. Das Konzept der Oetker Collection schafft es, hochwertigen und unvergesslichen Luxusurlaub mit nachhaltigem Naturschutz zu verbinden. Das sorgt für einen Urlaub in vollkommenem Einklang mit der Natur, bei dem sich Gäste ganz darauf verlassen können, die lokale Flora und Fauna während ihres Aufenthaltes nicht zu belasten. Die 16 luxuriösen Residenzen in spektakulärer Lage, freistehend und uneinsehbar, eingebettet in die Natur und thronend auf Felsen mit unvergleichlicher Aussicht auf das Meer und die Insel. Die Einrichtung ist einfach und elegant zugleich und spiegelt originalgetreu das koloniale Architekturerbe der Region wieder. Das Hauptschlafzimmer sowie Ess- und Wohnzimmer bieten großartige Ausblicke in die Natur, der Infinity Pool im Außenbereich geht direkt über in die endlose Weite des Indischen Ozeans.

Private Pool Twin Residence auf den Felsen des Fregate Island Private
Private Pool Twin Residence auf den Felsen des Fregate Island Private
Private Pool Twin Residence des Fregate Island Private
Private Pool Twin Residence des Fregate Island Private

Naturschutz-Juwel

Fregate Island Private ist eine der wenigen Plätze auf dieser Welt, wo die Schönheit der Natur noch fast unberührt erhalten ist. Seit hier ein Resort existiert, gehört die Erhaltung und der Schutz der einheimischen Flora und Fauna zu den fundamentalen ethischen Grundsätzen.

Mit der vollen Unterstützung der Oetker Collection unterhalten wir ein äußerst engagiertes und effektives Naturschutzprogramm, das von der auf der Insel ansässigen Biologin geleitet wird.

Fregate Island Private ist das Zuhause für die zweitgrößte Population von Aldabra-Riesenschildkröten. Vor 25 Jahren existierten nur noch 150 Exemplare. Mit großer Sorgfalt wurde ihr Lebensraum wieder in ursprünglichen Zustand zurückversetzt, wodurch wieder authentische Nistplätze entstanden sind und die Population stieg. Die Aufzuchtstation nimmt Jungtiere zur Pflege auf und beobachtet ihre Entwicklung. Heute leben 2.200 Tiere auf der Insel. Durch den beispielhaften Einsatz konnte die Art gerettet werden.

James, die Schildkröte, im Fregate Island Private
James, die Schildkröte, im Fregate Island Private

Ebenfalls ist Fregate Island Private ein Naturparadies für Hawksbill Schildkröten. Obwohl sie als geschützte Tierart gelten, tummeln sich rund um Fregate Island Private noch sehr viele Exemplare dieser äußerst gefährdeten Meeresschildkröte. Grand Anse ist ihr beliebtester Strand um Eier zu legen.

Über hundert verschiedene Vogelarten haben sich dieses Refugium als Wohnstätte und sicheren Zufluchtsort auserkoren. Jeden Abend spielt sich in der Dämmerung ein spektakuläres Schauspiel ab: Riesige Schwärme Feenseeschwalben fliegen auf dem Rückweg von ihren Fischfangzügen über die Insel hinweg. Spezielle Schutzprogramme konnten auch den stark gefährdeten Seychellendajal, den endemischen Mahé-Brillenvogel und den Seychellen-Rohrsänger vor dem Aussterben bewahren.

Während Ihres Aufenthaltes können Sie sich sicher sein, faszinierende Einblicke in die lokale Flora und Faune zu erhalten, ohne diese zu stören. Dieser nicht-invasive Tourismus ist, was das Fregate Island Private der Oetker Collection ausmacht.

Biologisch Gesunde Gastlichkeit und Kochkunst

Um den Gästen höchste Qualität zu garantieren, werden Früchte, Gemüse und Kräuter vor Ort auf Plantagen kultiviert. Die Bäume sind bestückt mit verschiedenen Früchten und exotischen Gewürzen. Cashew-Nüsse, Vanille und Tamarinde bereichern die Küche um zahlreiche Geschmacksaromen. Ein entscheidender Aspekt des kulinarischen Konzeptes ist die Verwendung von erntefrischen Produkten von bester Qualität. Die Küche von Chef Dale Lapperts bietet eine Vielfalt an frischem Fisch aus dem Meer, für kreolische als auch internationale Gerichte, die er mit lokalen Zutaten verfeinert.

Zusätzlich zu den Restaurants und Bars können Gäste zu jeder Zeit und an jedem Ort Frühstück, Mittags- oder Abendessen auf der Insel genießen: Auf Wunsch im Baumhaus, das sich in einem der ältesten und größten Banyanbäume der Insel befindet, sowie im Yacht Club oder an einem der sieben, sandweißen Strände. Ein Abendcocktail auf dem Mont Signal, dem höchsten Punkt der Insel, ist ein unvergessliches Erlebnis. Bevorzugen Gäste die Privatsphäre ihrer Residenz, können sie dort Butlerservice genießen.

Das „Fregate House“ für das tägliche Gourmet-Menu mit einer speziellen Auswahl des Küchenchefs mit den besten lokalen Produkten.
Das „Plantation House“ mit authentischer kreolischer Küche.
Die „Anse Bambous Beach Bar“ für ein köstlich-genussreiches Lunch oder Dinner am Strand.
Die „Pirate’s Bar“ für kreative Fruchtcocktails aus frischen Früchten von der Insel.
Der Weinkeller für eine Dinner Party mit begleitenden Weinen für bis zu 10 Gäste.

Marina und Strand des Fregate Island Private
Marina und Strand des Fregate Island Private

Aktivitäten

Ein Trip rund um Fregate Island Private oder zu den Nachbarinseln mit dem Motorboot zählt zu einem der Must-Do‘s. Sportfischer werden zu den besten Fischgründen geführt. Andere Wassersportarten, wie Surfen, Segeln, Kajakfahren oder Wasserskier ergänzen das sportliche Angebot.

Aktivitäten für Familien

Ihnen steht über uns, unser überaus engagiertes Naturschutz-Team zur Verfügung um mit der ganzen Familie gemeinsam die Insel zu erkunden und Ihnen die unvergleichliche Landschaft zu erklären. Dabei können sie außerdem James unsere 150-Jahre alte Schildkröte oder eine der Babyschildkröten in der Neugeborenen Station füttern, entdecken sie die Vielfalt unserer neugierigen Vögel und begehen sie sich auf die Suche nach dem Piratenschatz, der von den ersten Ureinwohnern auf Fregate Island hinterlassen wurde.

Zum Hotel

Fotos © Fregate Island Private

One comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *