Vom The Ritz-Carlton, Vienna erreichten wir bequem mit der U-Bahn Schloss Schönbrunn in etwa 15 Minuten.

Mit seinen Nebengebäuden und dem weitläufigen Park samt Tiergarten zählt Schloss Schönbrunn zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern Österreichs. Ein Touristenmagnet – nicht ohne Grund da es wirklich sehr imposant ist. Der Schlosspark mit 160 ha erreicht fast die Größe Monacos und ist allein schon durch seine Größe sehr beeindruckend.

IMG_5417

Bei unserer geführten „Grand Tour“, welche im Westflügel des Schlosses beginnt spazierten wir durch 40 Prunkräume. Hier werden auch unter anderem die Appartements des Kaiserpaares Franz Joseph und Elisabeth, der Mitteltrakt mit den Festsälen & Repräsentationsräumen und zusätzlich noch der Ostflügel des Schlosses sowie einiges mehr gezeigt.

TIPP: Um lange Wartezeiten am Ticketkauf zu vermeiden, empfiehlt es sich die Karten online vorzubestellen.

IMG_5427  Von links: Luka Scherle, Angelika Fozouni, Vanessa Weber, Kerstin Föll, Gabriele Reminder-Schray, Nadine Ann Scheer,

Kirsten Simon (Ritz-Carlton), Silke Damm, Catrin Scherer, Caterina Herold, Beate Weber

und Peter Zwickl (Ritz-Carlton).IMG_5422     IMG_5421

 

 

6 Kommentare

  1. Ich liebe Schönbrunn- auch nach dem dritten Mal 🙂 Wie gerne hätte ich in der Sissi-Zeit einen Tag lang Mäuschen gespielt! Für Wien Besucher ein Muss! Der Big Bus Tour -Bus hält hier natürlich auch!

    1. Liebe Caroline B.,
      bis zur U-Bahn Haltestelle sind es ca. 2 min zu Fuß und dann geht es mit der U4 Richtung Hütteldorf – ca. 15min Fahrzeit.
      Wenn Du weitere Fragen hast melde Dich einfach bei unseren Euro-Lloyd Wien Experten, wir helfen Dir gerne jederzeit!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.