Mit DER Campus Live Florida an die Traumstränden der Westküste und Orlando

Florida – ein Bundesstaat voller Möglichkeiten. Obgleich man das quirlige Nachtleben Miamis erleben, die puderzuckerweißen Sandstrände an der Golfküste testen oder in Orlando die Themenparks unsicher machen möchte. Hier findet wirklich jeder seinen perfekten Urlaub!

 

Mit dem DER Campus Live durften wir 17 Teilnehmer im Dezember der Vortour 3 die spannende und abwechslungsreiche Golfküste mit dem Mietwagen besuchen und eines vorweg – wir sind alle total begeistert von dieser tollen Region! Aber nun von Anfang an: Wir haben uns alle zusammen am Münchener Flughafen getroffen und sind dann mit der United Airlines via Newark nach Fort Myers geflogen. Auch die Mietwagenübernahme in Fort Myers mit Alamo lief reibungslos. Da wir erst gegen späten Abend ankamen, konnten wir auf der Fahrt nach Captiva Island leider nicht viel von der wunderschönen Landschaft der Golfküste sehen. Dies wurde aber am nächsten Tag wieder wettgemacht mit einer entspannten Katamaranfahrt. Wir besuchten das Cabbage Key Restaurant auf Cabbage Key Island, in dem aktuell ca. 70.000 USD an den Wänden und Decken kleben, sind dann weiter zum Cayo Costa State Park zum Baden in türkisklarem Wasser. Während der Fahrt haben wir auch zahlreiche Delfine und Manatees (Seekühe) sehen können. Wer also Meeresbegeistert ist muss auf jeden Fall an diese Seite Floridas und die Schönheit der Natur genießen!

Das J.N. „Ding“ Darling National Wildlife Refuge ist für Vogelliebhaber natürlich das Non-plus-Ultra. Hier haben wir bereits auch schon Alligatoren sehen können, was nicht ungewöhnlich ist! Ein weiterer Tipp an der Golfküste sind die beiden Inseln Sanibel Island und Marco Island. Hier hat man geniale Strände und durch die geschützte Lage eignet sich das Meer hier perfekt zum Stand-Up- Paddling oder Kanufahren. Mit unserem nächsten Übernachtungshotel in Naples hatten wir die perfekte Ausgangslage, um einen Ausflug zu den Everglades zu machen! Mit dem Airboat über die Gewässer zu fetzen ist einfach genial! Nicht nur in, sondern auch auf dem Weg in die Everglades sieht man bereits an den Straßenrändern etliche Alligatoren – also Augen auf beim Fahren! Weitere Highlights auf unserer Vortour waren hier noch eine Ku Ku-Trolley Fahrt durch Naples (nostalgischer Bus in Cable Car-Look), die Naples Princess Cruise Fahrt an genialen Villen vorbei und natürlich wieder durch Delfine begleitet und für uns Mädels Tin City, ein Wellblechdorf am Hafen mit vielen Shops und Restaurants.

Nach diesem gelungenen Vorprogramm ging es dann für uns mit dem Mietwagen zum Mainevent nach Orlando in das The Grove Resort & Spa, wo uns dann alle Partner unter anderem auch Visit Orlando begrüßt haben. Hier sind dann zum ersten Mal auch alle ca. 100 Teilnehmer der Vortouren zusammengekommen und haben einen tollen Eröffnungsabend miteinander verbracht. Die nächsten drei Tage standen dann komplett im Zeichen der Themenparks. Doch zuerst durften wir unseren 17 Partnern während der Round Tables alle offenen Fragen stellen und bekamen nützliche Informationen für den Counter. Wir besuchten Disney World mit Mickey Maus und dem
wunderschönen Schloss mit dem allabendlichem Feuerwerk, durften uns im Sea World frei bewegen, dort die Orca-Show genießen und natürlich in den Universal Studios Florida auf den Spuren von Harry Potter, Jurassic Park und den Minions den Park erkunden. Mit den Fast Pässen konnten wir bequem und fast ohne Anstehen die meisten Attraktionen auf Herz und Nieren testen. Fazit: Die Parks sind mit sehr viel Liebe zum Detail gebaut und man fühlt sich einfach wie in einer anderen Welt. Für Groß
und Klein ist etwas dabei!

Unser Abschlussabend war dann in dem zentral auf dem International Drive gelegenen Ramada Plaza Hotel. Das Abendessen wurde durch eine beeindruckende Artistenshow begleitet und anschließend ging es für uns auf das Dach des Hotels, wo die ganze Reise mit einem rauschenden Fest mit dem Panorama Orlandos bei Nacht gefeiert wurde. Schlussendlich kann man sagen, dass der DER Campus Live Florida für alle Vortouren eine geniale Reise war und wir jeden Moment genossen haben. Florida hat uns definitiv nicht zum letzten Mal gesehen.

 

Bilder © : Stefanie Erdmann

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *