Da schlägt doch jedes ROBINSON Herz höher: Im Herbst 2017 eröffnen gleich zwei Clubs auf der Fernstrecke ihre Pforten!

Der ROBINSON Club Noonu, nach dem ROBINSON Club Maldives bereits der zweite Club auf den Malediven wird am 15.11.2017 offiziell eröffnet.

Ebenfalls ab November begrüßt der neue ROBINSON Club Khao Lak an der Westküste Thailands seine ersten Gäste. Die Anlage erhält neben einigen baulichen Erweiterungen, wie zum Beispiel einem Restaurant- und WellFit- Bereich, eine komplett neu angelegte Sportanlage.

Robinson Khao Lak
Robinson Khao Lak

Zusätzlich zu den beiden Neueröffnungen werden die nachfolgenden Anlagen in der kommenden Zeit einer Frischekur unterzogen:

Der ROBINSON Club Landskron in Österreich bekommt eine neuer Sporthalle sowie einen Multicourt-Platz. Zusätzlich wird es ein neues Seerestaurant geben und auch einige der Gästezimmer werden neu gestaltet.

Der ROBINSON Club Daidalos auf der griechischen Insel Kos wird bis zur Sommersaison ebenfalls in neuem Glanz erstrahlen. Neben dem Bau einer neuen Poolanlage in Strandnähe, wird das Beach Restaurant vergrößert.

Gäste des ROBINSON Club Agadir in Marokko dürfen sich auf neugestaltete Zimmer im arabischen Stil freuen. Umbauten im Spa-Bereich, Café Mauré und dem Beach Restaurant werden während einer zweimonatigen Schließungsphase im Frühjahr 2018 vorgenommen.

Ihre Jana Schwarz

One comment

  1. Wow was für tolle Neuigkeiten – Thailand ist so ein tolles Land und nun kann ich dort auch endlich in einen Robinson Club – ich bin sehr gespannt!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *