Sonja Kammholz

„Queen Elizabeth“ – wir waren an Bord des Cunard Schiffes

Wir sind wieder da. Eine knappe Woche durften wir, Martina Hillebrand und ich, die Queen Elizabeth für Sie testen. Wir waren von der eleganten, klassischen Art des Reisen auf der Queen Elizabeth von Cunard sehr angetan.

Was bedeutet denn nun „elegant“ und „klassisch“ bei Cunard?

Oftmals hat man die Befürchtung, dass der heimische Kleiderschrank nicht das hergibt, was auf einem Cunard Schiff verlangt wird. So erging es uns am Anfang auch. Da kann ich Sie aber nur beruhigen! Tagsüber ist die „Queen“ locker und leger – Jeans, T-Shirt, Blusen sind bis 18 Uhr die „offizielle“ Bordbekleidung.

Nach 18 Uhr ist dieser Dress aber tabu. Dann können Sie bei den Cunard Schiffen entweder a la carte zu 2 festgelegten Tischzeiten oder im Buffet-Restaurant speisen. An „informellen“ Abenden, die dann das ganze Schiff betreffen, lautet der Dresscode: Kleid / Hosenanzug für die Dame, Anzug mit Hemd für den Herrn.   An „formellen“ Abenden, diese kommen ca. 1x in der Woche vor und werden auch immer angekündigt, lautet der Dresscode: Cocktail Kleid für die Dame, Smoking für den Herrn. Wer das nicht möchte, ist „informell“ im Buffet Restaurant und hat es dann auch fast für sich alleine!

Ca. 30 unterschiedliche Nationen reisen in der Regel auf den 3 Queens von Cunard. Somit versteht sich von selbst, dass die Bordsprache auch englisch ist. Deutschsprachige Gäste erhalten aber immer eine dt. Tageszeitung und auch die täglichen Infos werden auf dt. an Ihre Kabinentür gehängt. Auf Routen die von dt.-sprachigen Gästen sehr gut gebucht werden, das betreffen die Touren ab Hamburg, ist oftmals auch die Abendunterhaltung in deutsch.

Generell wird die Abendunterhaltung auf den 3 Cunard Schiffen sehr groß geschrieben. Es gibt Tanz und Gebäck beim Afternoon Tea und am Abend spielt eine Band im Queens Room bis in die späten Nachtstunden.

Mein Fazit:

Wer die klassische Kreuzfahrt mit einer eleganten Abendgarderobe liebt und der englischen Sprache etwas mächtig ist, wird sich auf den „Queens“ sehr wohl fühlen. Die Schiffe bieten sehr viel Platz und haben eine exzellenten Service. Das Essen im a la carte oder im Buffetrestaurant war spitzenklasse. Ich konnte von den Nachtischen gar nicht genug bekommen.

 

Ihre Sonja Kammholz und Martina Hillebrand

Gerne beraten wir Sie persönlich in unserem Reisebüro in Sindelfingen oder telefonisch unter 07031-793530

 

Hinterlasse eine Antwort