Allgemein, Hotelketten

Hotel Casale Panayiotis**** – Auszeit & Entspannung auf Zypern

Casale Panayiotis

Das Hotel liegt an den nördlichen Ausläufern des Troodos-Gebirges im Dorf Kalopanayiotis.
Das Bergdorf ist bekannt für das St. John Lampadistis Kloster, welches zum UNESCO Weltkulturerbe zählt und für die Heilschwefelquellen.

Das Wellnesshotel Casale Panayiotis Traditional Village lädt mit seinen 28 Studios und Suiten und den unzähligen Anwendungsangeboten und Aktivitäten zum Wohlfühlen und Entspannen ein.
Es gibt zahlreiche Indoor-und Outdoor-Aktivitäten, wie zum Beispiel ein Weintasting, Kochkurse in denen Sie zyprisches Essen kennenlernen können oder Forellenangeln. Die Forellen werden übrigens nach erfolgreichem Fang im Hotel zubereitet und dürfen dann verköstigt werden.
Außerdem kann man an Yoga und Pilates Kursen teilnehmen oder sogar mit einem Personaltrainer trainieren.
Das Myrianthousa Spa des Hotels bietet auf einer Fläche von über 1.100m² alles was das Wellnessherz begehrt: spezielle Schwefelwasserbehandlungen, ein Hydrotherapiepool, ein Kräuterdampfbad, ein Saunarium, eine Schneegrotte, Schlammbäder und zahlreiche weitere wohltuende Anwendungen.

Neu: Ab 3. Mai bis zum 25. Oktober bieten wir unseren Kunden einmal wöchentlich dienstags Nonstop-Flüge ab/bis Stuttgart mit der Germania Airlines an.

Casale Panayiotis Traditional Village 4*

z.B. 10.05. – 17.05.2016

im Doppelzimmer mit Balkon oder Terrasse

inkl. Frühstück

ab 532.- €  pro Person*

Kombinieren Sie doch Ihren Aufenthalt im Casale Panayiotis mit einer anschließenden Badeverlängerung in einem der drei Thanos Hotels  Anassa, Almyra oder Anabelle. Um den Transfer müssen Sie sich hierbei keine Sorgen machen, der wird für Sie, in Zusammenarbeit der Hotels, arrangiert.

Gerne beraten wir Sie in einem unserer Reisebüros in Stuttgart, Sindelfingen und Ludwigsburg.

 

*Angebote vorbehaltlich Verfügbarkeit und Preisänderungen durch den Veranstalter

Bilder: © GIATA

3 Reaktionen auf “Hotel Casale Panayiotis**** – Auszeit & Entspannung auf Zypern”

  1. Nadine Schaake

    Nadine Schaake

    Das ist wirklich etwas ganz Besonderes und eine spezielle Adresse. Vor allem die Kombinationsmöglichkeit mit einem Strandhotel finde ich sehr interessant!

    Antworten
  2. Mirela Hasic

    Mirela Hasic

    Das Hotel ist inmitten des malerischen Bergdorfes Kalopanayiotis, welches für seine Heilschwefelqullen zum baden bekannt ist, sowie die St. John Lampadistis Kloster, der zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Verschiedene Aktivitäten, z.B. Pilates, Yoga, Kochkurse, Ernährungs-Workshop, Mountainbike-Touren, oder Angeln bietet die Umgebung und das traditionelle Haus mit seinen 28 Zimmern.

    Ich empfehle es jedem Gast, der den gewissen Flair sucht, mit einem Mix von Erholung und Aktivität.

    Antworten
  3. Dirk

    Die Kombination ist einfach perfekt. War schon auf Zypern, aber noch nie im Hinterland. Tolle Idee dieses Hotel mit einem Strandhotel zu kombinieren.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort