Allgemein

Powder pur und Entspannung im „The Chedi Andermatt“

Der Schnee ist zwar dieses Jahr teilweise Mangelware, aber in Andermatt liegt derzeit 3,20 m Schnee. Genau richtig um die Skier zu packen und ein Wochenende im Schnee zu verbringen…

Eine atemberaubende Bergwelt erwartet Sie. In Andermatt wird Traditon und Luxus mit dem eindrucksvollen „The Chedi Andermatt“ vereint. Gönnen Sie sich neben den Tagen auf der Piste, der Loipe oder den Schneeschuhwanderungen entlang die verschneiten Winterwanderwegen, Luxus pur im „The Chedi Andermatt“.

Schon morgens können Sie im Spa-Bereich die Bergwelt geniessen und im 35m langen Pool die Bergwelt an sich vorbei ziehen lassen.

The Chedi Andermatt
The Chedi Andermatt
Kaminlounge
Kaminlounge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach einen langen Tag im Schnee ist der großzügige gestaltete Saunen-Bereich Ihr Revier. Und abends lassen Sie, nach einem köstlichen Gourmetessen, den Tag am Kamin ausklingen und freuen sich auf den nächsten Tag…

 

Haben Sie Lust bekommen?? Ich packe dann bald mal wieder meine Ski…

6 Reaktionen auf “Powder pur und Entspannung im „The Chedi Andermatt“”

  1. Carlos

    Ich packe auch schon einmal meine Skier ein. Hört sich klasse an das Chedi Andermatt!

    Antworten
  2. Florian H.

    Und ich dachte immer The Chedi gibt es nur einmalig in Muscat. Ist das Chedi in Andermatt vergleichbar? Wie lange fährt man von Stuttgart?

    Antworten
    • Sonja Kammholz

      Sonja Kammholz

      Hallo Florian,
      die Anreise von Stuttgart ist denkbar kurz. Nach 3,5h bist du da. Und somit kannst du noch am gleichen Tag die Piste und am Abend die unglaubliche Wellnesslandschaft vom The Chedi Andermatt genießen.
      Das The Chedi Andermatt ist mit dem The Chedi Muscat vergleichbar. Unaufdringlicher Luxus auf höchstem Niveau. Als Gast fühlt man sich sofort sehr wohl! Probiere es doch einfach mal aus. Gerne unterbreiten wir dir ein Angebot!

      Antworten
      • Niko

        Bitte mir auch ein Angebot für Ende März für das Chedi Andermatt zusenden. 2 Personen, eine Woche. Danke

        Antworten
        • Sonja Kammholz

          Sonja Kammholz

          Hallo Niko,
          mache sehr gerne. Ich schicke dir das Angebot heute Nachmittag zu.

          Antworten
  3. Hendrik W.

    Wir waren im Januar dort, genial das Hotel!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort