Airlines

Fliegen im Jahr 2050 – Exklusive Einblicke

Wie schauen eigentlich die Flugzeuge im Jahr 2050 aus?

Werden die Flugzeuge 3 Stöckig, fliegen Sie Überschall?

Neulich, beim Symposium „Travel Technology Trends“ vom Travel Industry Club,

bekam ich Antworten auf meine Fragen, wie genau ich mit 60 Jahren durch die Lüfte Fliege.

3._Low-noise__free-glide_approaches_and_landings

Die Flugzeugbauweise orientiert sich an ultraleichten Vogelskeletten.

Also Material nur noch dort wo es nötig ist, so spart man CO2 und Kerosin.

Die sitze haben eine Akkupunkturfunktion, eigene Touchbildschirme, Soundduschen,

drehen sich mit der Sonne, und sind buchbar in der Smarttech oder Wellnessklasse.

An Bord wird virtuell gegolft, an der Bar gequatscht oder einfach durch die Panoramafenster gestaunt.

 

The_future_by_Airbus_-_Interaction_Zone_-_Golf  The_future_by_Airbus_-_Smart_Tech_Zone

 

Die Hauptzielgruppen auf die Rücksicht genommen werden muss – und zwar in allen Branchen und Unternehmen

sind in Zukunft Menschen aus den BRIC Staaten, sowie Frauen, Alte und Dicke.

So werden die Sitze individuell angepasst und der Flieger vor Abflug automatisch bestuhlt.

Ich denke wir werden aufgrund dieser Tatsache irgendwann keine Flugtickets mhr verkaufen da der

Beratungsaufwand noch größer wird und die Airlines Ihre Tickets bald nur noch über Ihre eigene Apps,

wesentlich benutzerfreundlicher verkaufen werden.

Wer mehr sehen will anbei noch ein Video!

http://www.youtube.com/watch?v=9OsOFZCwlT8

Wir sehen uns, in 2050!

The_future_by_Airbus_-_Vitalising_Zone__Panoramic_Day

10 Reaktionen auf “Fliegen im Jahr 2050 – Exklusive Einblicke”

  1. Lili Djeric

    Lili Djeric

    Oh mann Tobi…ganz ehrlich :( bei mir kommst du mit dem Bericht nicht gut an…

    2050 – dann bin ich 65 :( :( mich grausts schon vorm 30 :(

    :) aber coole Simulation 😉

    Antworten
  2. Lisa

    Lisa

    krass!!!!! echt wahnsinn, erlebe ich dann auch mit 65 jahren =)

    Antworten
  3. Natascha

    ich weiß das ich mit 67 definitv zu den „alten“ und zu den „frauen“ gehöre, (aber nicht zu den dicken…:-=), und bis dahin würde ich gerne nicht mehr economy fliegen sondern „first“
    also was wirds da neues geben…? Vielleicht dürfen „first Gäste“ dann selbst fliegen…:-)

    Antworten
  4. Jürgen

    Die Passagiere werden in den Flügeln sitzen, d.h. rumpflose Flieger oder Nurflügler Modelle. Entsprechende Forschungsprojekte existieren bereits…

    Antworten
  5. Tanzi

    Bis dahin bin ich schon soviele Male nach Indien geflogen, dass ich vermutlich 2050 mit nem Propeller aufm Hirn wiedergeboren werde und auf so n Schwachsinn nicht mehr angewiesen bin oder realistischer ist eigentlich dass wir 2050 alle nur noch Pilgern wollen…! – netter Beitrag! 😉

    Antworten
  6. Iris

    Iris

    Haha Tobi, cooler Blog :-) Wo steckst du u wie läuft dein Studium?

    Antworten
  7. Andreas

    Golfen während dem Flug hat was!

    Antworten
  8. Marco

    Wir sehen uns in 2050 :-) super Blog! Marco

    Antworten
  9. ow

    wie waere es mit in lichtgeschwindigkeit fliegen? das waere doch auch mal ein ding 😀 (ein bischen spaß muss sein..)

    Antworten
  10. Köhler, Klaus

    Geil! Da freue ich mich! schön geschrieben….!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort